NATURHEILPRAXIS FÜR TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN - TCM
Barbara Pellegrini
& Corina Gross


Schinkelstraße 10
22303 Hamburg

(040) 27 80 82 41

TRADITIONELLE CHINESISCHE VERFAHREN

- CHINESISCHE HEILKRÄUTER
- AKUPUNKTUR
- TUINA-MASSAGE
- SCHRÖPFEN
- MOXABEHANDLUNG



SONSTIGE HEILVERFAHREN

- OHRAKUPUNKTUR
- SHIATSU
- RAUCHERENTWÖHNUNG
- FUSS- UND WADENMASSAGE
- GESICHTSMASSAGE




 

 

 

 

CHINESISCHE HEILKRÄUTER CHINESISCHE HEILKRÄUTER
Die Heilkräuter werden entweder als Tee (Dekokt) oder als Granulat aus gemahlenen Kräutern eingenommen. Sie werden häufig in der Frauenheilkunde, bei Hautkrankheiten und bei Beschwerden des Verdauungstraktes eingesetzt.
Die Dauer der Kräutereinnahme kann von wenigen Tagen bei akutem Geschehen bis zu mehreren Monaten bei chronischen Erkrankungen betragen. Im Laufe der Einnahme wird die Rezeptur oft verändert, je nach Entwicklung des Krankheitsmusters.

 

AKUPUNKTUR & OHRAKUPUNKTUR AKUPUNKTUR & OHRAKUPUNKTUR
Die Akupunktur ist die außerhalb Chinas bekannteste Methode der Traditionellen Chinesischen Medizin. Durch das Setzen der Nadeln in Akupunkturpunkte können Blockaden, die sich als Schmerzen äussern, gelöst werden. Oft kann so eine Dauermedikation mit Schmerzmitteln verhindert werden. Die Dauer und Häufigkeit der Akupunkturanwendung richtet sich nach dem jeweiligen Krankheitsgeschehen.

Bei der Ohrakupunktur werden durch die Stimulierung sensibler Punkte im Ohr gezielt andere Körperregionen beeinflusst. Sie wird überwiegend bei der Schmerz- und Suchtbehandlung eingesetzt.

 

TUINA - MASSAGE TUINA - MASSAGE
TuiNa-Massage ist ein wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie ist eine der ältesten Massageformen überhaupt. Sie kann prinzipiell bei allen akuten und chronischen Beschwerden eingesetzt werden. Bei rheumatischen Erkrankungen oder Beschwerden des Bewegungsapparats ist TuiNa besonders effektiv.

 

SCHRÖPFEN SCHRÖPFEN
Das Schröpfen kann allein oder in Verbindung mit Akupunktur angewandt werden.
Durch Abbrennen von Spiritus in kleinen Hohlgefässen aus Glas wird ein Vakuum erzeugt. Die Schröpfgläser werden dann schnell auf die zu behandelnden Hautareale aufgesetzt.
Es unterstützt den Behandlungserfolg der Akupunktur, vor allem, wenn es sich um Muskelverspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat handelt.

 

MOXABEHANDLUNG MOXABEHANDLUNG
Das Verbrennen von chinesischem Beifuss (Herba Artemisia Vulgaris) über Akupunkturpunkten ist in Deutschland als Moxabehandlung bekannt. Es handelt sich dabei um eine Wärmeanwendung, bei der bedürftige Punkte oder Areale des Körpers sanft erwärmt werden. Diese Form der Behandlung ist sehr gut für ältere Patienten, Kinder und Patienten mit Schwäche oder Erschöpfung geeignet.

 

SHIATSU SHIATSU
Shiatsu ist eine Massage, die in Japan aus der chinesischen TuiNa Massage entwickelt wurde. Sie wird auf einer Matte auf dem Boden ausgeübt. Dabei wird mit sanftem, aber tiefwirkendem Druck eine entspannende Wirkung erzielt, die unmittelbar erfahrbar ist.

 

RAUCHERENTWÖHNUNG RAUCHERENTWÖHNUNG
Bei der Raucherentwöhnung wird die Ohrakupunktur als Hauptanwendung eingesetzt. Sie mindert die mit dem Nikotinverzicht verbundenen Begleiterscheinungen wie zum Beispiel Unruhe, Reizbarkeit und Steigerung des Appetits.

 

FUSS- UND WADENMASSAGE FUSS- UND WADENMASSAGE
Die Fuss- und Wadenmassage mit vorangehendem Fussbad in chinesischen Heilkräutern ist vor allem bei Fuss- und Nagelpilzbefall, Schweissfüssen und Warzen geeignet. Bei schweren Beinen durch langes Stehen oder Laufen wirkt sie kräftigend, wohltuend und entspannend.

 

GESICHTSMASSAGE GESICHTSMASSAGE
Die Gesichtsmassage beruht ebenfalls auf den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie dient nicht nur der Erhaltung und Pflege der Gesundheit und Schönheit, sondern ist auch ein bewährtes Verfahren bei Störungen wie akuter und allergischer Rhinitis, Augenerkrankungen, Gesichtsödemen und Fascialisparese.

Mittels kleiner Instrumente aus Horn oder Jade werden die Akupunkturpunkte und Meridiane des Gesichts massiert. Ein angenehmer Zusatznutzen: Das anschließende natürliche Facelifting reduziert Falten, strafft die Gesichtshaut und verhilft somit zu einem entspannten und jüngeren Aussehen.